Tag 7: Fahrt nach Ost-Island

Heute haben wir es bis nach Breiddalsvik ganz im Osten geschafft.

Wir haben eine Strecke mit dem Namen „Faszination Ödland“ durchquert. Da gab es wirklich nix, nur Steine und Sand und nix. Am Rande gab es dann wenigstens wieder Schafe..

Unsere Hütte ist irgendwo im Nirgendwo. Aber Micha hat sich schon gefreut – Sat-Empfang beim Deutschland-Spiel.

Südafrika – Tag 1 – Johannesburg – Iketla Lodge

Um 20:45 ging es per Flieger nach Südafrika. Nach 8.900 km sind wir um 7:30 Ortszeit in Johannesburg angekommen. Es ist bedeckt und 19 Grad. Aber das sollte sich schnell ändern. Auf zu Avis unseren Mietwagen abholen und schon gehts auf die Piste. Hab ich schon erwähnt das Linksverkehr sehr gewöhnungsbedürfig ist
Wir fuhren über die nördliche Panorama-Route nach Ohringstad zur Iketla Lodge . Ein Traum, eine Hütte nur für uns mit 2 Duschen – eine Innen und Aussen. Wir wurden herzlich aufgenommen und hatten einen schönen Abend mit südafrikanischem Essen und Trinken.

Mehr Fotos gibt es nach dem Klicken auf die Landkarte.

Liebe Grüße an alle daheimgebliebenen!!