Tag 6 – Swakopmund

Heute haben wir eine Wüstentour gemacht, das Ziel ein paar Tiere sehen, leider war es so windig, das sich fast alle Wüstenbewohner vor uns versteckt haben. Ein Camäleon fand sich und war sehr fotogen 😉

Dann war Isabella dran – sie durfte entscheiden, was unternommen wird.  Am Nachmittag sind wir ans Meer gefahren, haben Sandburgen gebaut, sind vor dem kalten Wasser weggelaufen und waren im Aquarium. Danach haben wir die Düne vor unserem Haus erklommen.

Mit dem Wetter hatten wir heut echt Glück – an ca. 50Tagen im Jahr kommt hier in Swakopmund der Ostwind aus der Wüste, heut war so ein Tag, richtig schön sonnig und warm – 30 Grad. Gestern dagegen wolkig und 14 Grad bei Westwind vom Atlantik.